Freitag, 31. Oktober 2014

Unsere "Bücherwürmer" in der Stadtbibliothek


Am 29. Oktober 2014 folgte die Klasse 2b (Katrin Zöchling) der freundlichen Einladung zu einem Besuch der Stadtbibliothek (Mag. Angelika Kafka, Heidi Höllerbauer) unter dem Motto "Spiel, Spaß, Bewegung und Leseförderung".


Nach dem Schmökern in den schönen Kinderbüchern durften die Kinder unter Anleitung mit aussortierten Büchern spielen (balancieren, Türme bauen), eine Geschichte hören und im Slalom zwischen den Regalen die Bücherei erkunden.


Vor dem Nachhausegehen sahen wir noch ein Hexenbuch im Dunkeln geheimnisvoll leuchten.


Wir bedanken uns bei Heidi Höllerbauer für die kindgerechten Aktionen!

Montag, 27. Oktober 2014

Obst ist gesund


Im Herbst kommen wir an der Zubereitung von Obstsalat oder Apfelstrudel nicht vorbei.



Entweder in der Klasse mit Hilfe der Lehrkraft (Fotos) oder in der Schulküche mit Hilfe der Eltern werden Obstsalate hergerichtet bzw. Apfelstrudel gebacken.


Anschließend dürfen die Kinder ihre selbst hergestellten Produkte auch gleich verkosten: Hm - das schmeckt!

Samstag, 25. Oktober 2014

Übergabe der grünen Meilen


Seit 2004 gibt es in Bad Vöslau die Aktion "Grüne Meilen sammeln". In einer Aktionswoche zu Schulbeginn lädt das "Klimabündnis" alle Kinder Bad Vöslaus ein, so viele Schulwege wie möglich umweltfreundlich zurückzulegen. 


Am 23. Oktober 2014 um 9 Uhr erfolgte die Übergabe der "Grünen Meilen" an Bürgermeister Dipl.Ing. Christoph Prinz, der zu diesem Anlass in unsere Volksschule gekommen war. 


Die Kinder der Klasse 4A (Klassenlehrerin: Gabi Puchinger), die den Schul- bzw. Heimweg zumeist zu Fuß zurücklegen und die deshalb die meisten Meilen gesammelt hatten, erhielten zur Belohnung einen mit Obst, Brot und Schnittlauch gut gefüllten Geschenkkorb. 


Diese wirklich gesunde Jause wurde anschließend sogleich mit großem Appetit verzehrt!

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Hallo Auto!


In Kooperation mit der AUVA veranstaltet die ÖAMTC Fahrtechnik seit mehr als 25 Jahren das Verkehrserziehungsprogramm "Hallo Auto". 


Diesmal fand die Aktion am 23. Oktober in unserer "Schulstraße", der Raulestraße statt.

Dienstag, 21. Oktober 2014

Adventforschersackerl


Es ist zwar erst Oktober, trotzdem möchte ich schon jetzt einen Link zu einem Adventkalender der besonderen Art setzen, um eine Vorbereitung  ohne Stress zu ermöglichen.

Experimente im Advent (pdf)


Ab 1. Dezember wird jeden Tag ein Experiment durchgeführt. Die Materialien dazu sind einfach zu beschaffen.


Die Forscherkarten entwickelte Andrea Holzinger im Rahmen eines IMST-Projekts in einer 3. VS-Klasse.


Die Fotos wurden beim vorweihnachtlichen Experimentieren in meiner eigenen Klasse vor einigen Jahren aufgenommen.

Viel Spaß bei Vorbereitung und Durchführung!

The simple power of hand-washing



In der Erkältungs- und Grippezeit ist das Händewaschen ein äußerst wirksames Mittel, um sich vor ansteckenden Keimen zu schützen.

Sonntag, 19. Oktober 2014

Trockenrasenpflege


Seit September 2011 pflegen wir den Trockenrasen am Sonnweg. Wir benötigen Gartenscheren und feste Arbeitshandschuhe, um Sträucher zu schneiden bzw. zu kürzen. 


Die Aktion des Biosphärenparks Wienerwald dauert von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr. Wir freuen uns, dass wir mithelfen dürfen, die wertvolle Kulturlandschaft des Trockenrasens zu erhalten!

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Kindergartenbesuch


Ab Oktober 2014 besuchen die Kindergärten der Gemeinde unsere Volksschule in Bad Vöslau.


Gegenseitige Besuche helfen uns dabei, einander besser kennenzulernen. Den Kindern des kommenden Schuljahres soll damit der Übergang vom Kindergarten in die Volksschule erleichtert werden.


Am 15. Oktober kamen die Kinder des Schlosskindergartens. Besonders gut gefiel ihnen der schöne Spielplatz auf unserer großen Schulwiese.

Mittwoch, 15. Oktober 2014

VE mit Inspektorin Martina Polzer


Martina Polzer ist Polizeibeamtin in der Polizeiinspektion Bad Vöslau. 


Sie wird im Oktober die Klassen unserer Volksschule besuchen und mit den Kindern die Grundprinzipien der richtigen Verhaltensweisen im Straßenverkehr besprechen. 


Geplant ist, die nahe Umgebung der Schule abzugehen, um die Kinder auf bestimmte Situationen, Risiken und Schutzmaßnahmen vorzubereiten.


Die Arbeit mit Kindern liegt Martina Polzer sehr am Herzen, und sie freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Dienstag, 14. Oktober 2014

Eine nützliche Anschaffung


Am 8. Oktober 2014 übergab uns der Elternverein der Volksschule Bad Vöslau mehrere Bewegungskisten - eine für jede Klasse.


Die Boxen enthalten einen Fußball, eine Springschnur und ein "Gummi-Twist". Sie sollen während der großen Pausen im Schulhof und auf der Schulwiese als zusätzliches Bewegungsangebot dienen.

Die Lehrkräfte und die Kinder der Volksschule bedanken sich beim Elternverein für diese nützliche Anschaffung.